Ihr Einstieg bei uns

Das ganze Leben Hören und Sehen - das ist unsere Mission. Wir bei KIND verbessern die Lebensqualität von Menschen, indem wir Ihnen helfen, wieder besser zu hören und zu sehen. Dafür arbeiten wir mit Herz und Verstand - jeden Tag. Begleiten Sie uns auf dieser Mission und werden Sie ein Teil der KIND Familie.

Karriere bei KIND

Die Mitarbeiter:innen in den KIND Fachgeschäften bilden den Kern unseres Unternehmens. Als Hörakustiker:in oder Augenoptiker:in stehen Ihnen deshalb zahlreiche Karrierewege offen. Machen Sie mehr aus sich und Ihren Möglichkeiten. KIND unterstützt Sie dabei.

Lerne in einem unserer KIND Fachgeschäfte den Beruf Hörakustiker:in oder Augenoptiker:in von der Pieke auf. Im KIND Campus begleiten unsere Expert:innen dich in der Ausbildung und bereiten dich optimal auf die Prüfungen vor.

Als Hörakustikergesell:in oder Augenoptikergesell:in betreuen Sie unsere Kundschaft fachlich von A-Z. Bei KIND haben Sie auch die Möglichkeit, Berufserfahrung im Ausland zu sammeln, z. B. in Deutschland oder der Schweiz.  Möchten Sie mehr Verantwortung übernehmen, z. B. als Technische Betriebsleitung oder Fachgeschäftsleitung? Dann bereiten wir Sie systematisch auf Ihre Aufgaben als zukünftige Führungskraft im Fachgeschäft vor.

Als Meister:in können Sie Verantwortung für ein modernes KIND Fachgeschäft übernehmen. Sie leiten ein Team an Mitarbeiter:innen, organisieren die Arbeitsabläufe und tragen die fachliche, organisatorische und personelle Verantwortung in der Augenoptik und/oder Hörakustik.

Mit dem Meistertitel ist bei KIND nicht Schluss. Am  KIND Campus sowie durch moderne e-Learning-Einheiten unterstützen wir Ihre persönliche und fachliche Weiterentwicklung.

Mitarbeiter, die erfolgreich ein Fachgeschäft entwickelt haben, können Karriere in zentralen/überregionalen Funktionen machen.

So können Sie z.B. in der operativen Vertriebssteuerung regional Fachgeschäfte verantwortlich betreuen.

 

Haben Sie noch Fragen?

Gerne besprechen wir mit Ihnen alle Anliegen rund um die Themen Karriere und den Wechsel zu KIND.

 

Sollte an Ihrem Wunschstandort derzeit keine Stelle publiziert sein, treten Sie mit uns in Kontakt und wir tauschen uns über weitere Möglichkeiten aus.

 

Wir freuen uns auf Ihren Kontakt:

 

Moritz Rachner

Abteilungsleitung Recruiting & Personalmarketing

 

Tel: +49 5139 - 80 85 404

 

E-Mail: karriere@kind.com

Gute Gründe für KIND

Was spricht für KIND als Arbeitgeber? Eine ganze Menge. Wir zeigen Ihnen, weshalb Sie Teil unseres Teams werden sollten.

Bei uns kann man ohne Druck beraten

Mit modernen Geräten der Optik und Akustik beraten wir in den hellen Fachgeschäften verbindlich und kundenorientiert, stets mit dem Ziel unsere Kunden zu Fans zu machen.

Bei uns arbeitet man in modernsten Fachgeschäften

KIND Fachgeschäfte gehören in der Hörakustik und der Augenoptik zu den modernsten ihrer Art. Vom Ladenbau bis zur Messtechnik.

... und viele weitere Vorteile

Teamwork, faire Vergütung und vieles mehr bieten wir natürlich auch.

Bei uns kann man Karriere machen

Wir suchen Mitarbeiter, die sich weiterentwickeln und über sich hinauswachsen wollen. Wir unterstützen bei der Karriereplanung und der Vorbereitung auf neue Aufgaben. Und weil wir konstant wachsen, ergeben sich immer wieder Chancen den nächsten Karriereschritt zu machen.

Bei uns lernt man nie aus

Wir verstehen Wissen als Schlüssel zum Erfolg – in fachlichen, organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Fragen. KIND bietet modernste Aus- und Weiterbildungsstrukturen in der Hörakustik und Augenoptik.

KIND Campus

Der KIND Campus in unserer Zentrale in Großburgwedel bietet modernste Lernwelten für die optimale Begleitung der Aus- und Weiterbildung sowie die gezielte Prüfungsvorbereitung sowohl in der Hörakustik als auch in der Augenoptik. Angehende Fachgeschäftsleiter werden gezielt auf die Führungsaufgabe vorbereitet.

e-Learning / MyCampus

Vielfältige KIND e-Learning-Angebote unterstützen unsere Hörakustiker und Augenoptiker in der erfolgreichen Ausbildung wie auch dem lebenslangen Lernen neuester Trends und Techniken.