Diese Vintage-Brillen sind im Trend

Von Cat-Eye-Brillen bis Aviator

Mit welchen Brillen im Retro-Look Sie jetzt genau richtig liegen

Dass „alt“ nicht immer gleich „out“ ist, wissen wir nicht erst dank der vielfältig wiederkehrenden Retro-Trends in Mode, Design oder Kunst. Ganz im Gegenteil: Erleben doch altbekannte Styles mittlerweile immer wieder Comebacks – das gilt auch für Vintage-Brillen. Die oft sehr auffälligen Gestelle im Retro-Look lehnen sich an die bekannten Designtrends der vergangenen Jahrzehnte an und sorgen auch heute noch für Begeisterung.

retrobrillen_humphreys_01-2022_16x9

Das Wichtigste in Kürze 

  • Vintage als Stil meint die Anlehnung an vergangene Trends und ähnelt den Formen und Designs der Klassiker aus vergangenen Jahrzehnten. 

  • Vintage-Brillen stammen aus verschiedenen Dekaden der letzten hundert Jahre und nehmen daher ein breites Spektrum mit unterschiedlichen Ausprägungen ein. 

  • Bekannte Vintage-Brillen-Trends sind zum Beispiel Panto-Brillen aus den 20ern, Cat-Eye-Brillen aus den 50ern oder die Pilotenbrille aus den 70ern.

brillenform_runde-brillen-still_08-2022_16x5

Panto-Brille

Vintage-Brille aus den 1920ern: Die Panto-Brille 

Der Vintage-Brillen-Trend, der vermutlich am weitesten in der Zeit zurückgeht, betrifft die sogenannten Panto-Brillen. Diese organisch geformten Brillen mit dem markanten Nasensteg waren vor rund 100 Jahren der Inbegriff von Intellektualität. Sowohl Musiker, Künstler als auch Ärzte und Anwälte trugen Panto-Brillen. Beliebt waren die Panto-Brillen mit unten runden und oben abgeflachten Gläser in Kombination mit auffälligen Rahmen in Hornoptik. Dank der fließenden Form folgt diese Vintage-Brille dem Verlauf der Augenbrauen und rückt das Gesicht des Trägers so in ein stimmiges Licht. Die Form schmeichelt vor allem eckigen, aber auch ovalen und herzförmigen Gesichtern. Entdecken Sie im KIND Online-Shop oder im Optik-Fachgeschäften Panto-Brillen von bekannten Marken, wie Tommy Hilfiger, Etnia Barcelona, Humphrey’s und KIND. Bei jeder Fassung sind zwei Premium-Einstärkengläser bereits im Preis inklusive! Bestellen Sie zwei oder mehrere Fassungen, erhalten Sie auf die günstigere Brille 30 % Preisnachlass!

Persönliche Beratung zu Vintage-Brillen

Bei KIND beraten wir Sie kostenlos und ausführlich zu Vintage-Brillen. Besuchen Sie uns im KIND Optik-Fachgeschäft in Ihrer Nähe spontan oder mit einem Termin.

brillenform_cateye_02-2022_16x5

Cat-Eye-Brille

Vintage-Brille aus den 1950er und 1960ern: Die Cat-Eye-Brille 

Machen wir einen kleinen Zeitsprung in die Fünfziger, so stoßen wir auf den Vintage-Brillen-Trend der klassischen Cat-Eye-Brille. Der Name ist hier Programm, denn die extravagante Cat-Eye-Brille fällt durch die spitz zulaufenden Enden auf, die an die Form von Katzenaugen erinnern. Verstärken lässt sich dieser Effekt durch farbige Gläser oder extra breite Rahmen. Cat-Eye-Brillen bringen Glamour in Ihren Alltag und unterstreichen Ihre feminine Seite. Berühmt wurde die Cat-Eye-Brille übrigens durch herausragende und schillernde Persönlichkeiten wie Marylin Monroe oder Grace Kelly. Im KIND Online-Shop und in Optik-Fachgeschäften erhalten Sie Cat-Eye-Brillen von Top-Marken, wie Etnia Barcelona, Ted Baker und Tommy Hilfiger.

Cat-Eye Brillen shoppen

Vintage-Brille aus den 1970ern: Die Aviator-Brille 

Großflächige und tropfenförmige Gläser - häufig mit dünnem Goldrahmen - kennzeichnen die Pilotenbrille, auch Aviator-Brille genannt. Die Pilotenbrille diente nicht nur Piloten als zweckmäßiges Accessoire, sondern ist auch als Darsteller in zahlreichen Filmen der 1970er vertreten. Heute feiert die Aviator-Brille als Vintage-Brille ein grandioses Comeback. Ähnlich wie die Cat-Eye-Brille dient auch die Aviator-Brille dazu, möglichst aufzufallen. Bunte Gläser, umrahmt von dünnen Rahmen in metallischen Farben mit Doppelsteg, bilden ein einzigartiges Accessoire, das bei Männern und Frauen beliebt ist. Häufig wird die Aviator-Brille als Sonnenbrille getragen – wie beispielsweise von Tom Cruise im legendären Pilotenfilm Top Gun aus den Achtzigern. Pilotenbrillen finden Sie im Online-Shop oder in Optik-Fachgeschäften von Marken, wie Ray-Ban, Marc O’Polo, JOOP, Titanflex und KIND.

Pilotenbrillen shoppen

Was bedeutet Vintage eigentlich?  

Der Begriff Vintage kommt aus dem Englischen und wurde zunächst zur Beschreibung der Weinlese benutzt. Später bezeichnete man so Gegenstände einer bestimmten Zeit, die wieder in Gebrauch genommen wurden. Den Anfang als Stilrichtung nahm Vintage schließlich auf Flohmärkten und in Second-Hand-Shops, wo begeisterte Anhänger alte Möbel, Kleider oder alltägliche Gebrauchsgegenstände kauften. Design-Hersteller adaptierten den Trend sehr schnell und so sind beispielsweise Vintage-Brillen keineswegs alt, sondern neu hergestellte Modelle mit dem Stil und dem Look von damals.

Das zeichnet eine Vintage-Brille aus 

Die eine typische Vintage-Brille gibt es natürlich nicht. Eine Brille aus den 1950er Jahren sieht schließlich ganz anders aus als eine Brille aus den 1980ern. Daher sind auch Vintage-Brillen der heutigen Brillensortimente sehr vielseitig. Auch das Material von Vintage-Brillen ist vielfältig: So kann eine Vintage-Brille optisch einer Trendbrille der 1920er Jahren ähneln, aber ist aus leichten und modernen Materialien gefertigt, die damals noch nicht verwendet wurden. Der Vorteil dabei ist, dass Vintage-Brillen den trendigen Look von damals und den Tragekomfort moderner Materialien von heute vereinen.

Vintage-Brille testen

Bei KIND finden Sie eine große Auswahl an Vintage-Brillen, die Sie in unseren Optik-Fachgeschäften direkt testen können. Bei einer kostenlosen Stilberatung zeigen unsere fachkompetenten Augenoptiker und Augenoptikerinnen Ihnen, welche Vintage-Brille zu Ihnen passt.

Beratung vereinbaren

Bekannte Marken mit Vintage-Brillen im Sortiment 

Mit einer Vintage-Brille liegen Sie voll im Trend und unterstreichen Ihre Persönlichkeit. Viele große Marken haben längst einen festen Platz für Vintage-Brillen in ihrem Sortiment. Dazu gehört beispielsweise Ray-Ban , Marc O’Polo , JOOP und Tommy Hilfiger.

online-stilberatung_sand_11-2021_1x1

Online-Stilberatung

Wir zeigen Ihnen virtuell, welche Brillen zu Ihrem Stil passen.

Zur Online-Stilberatung
KIND-Optiker-Brillenberatung-am-Brillenregal_01-2022_1x1

Kostenlose Beratung

Lassen Sie sich im KIND Fachgeschäft in Ihrer Nähe beraten.

Termin vereinbaren