35_Polarisierte_Sonnenbrillen_3840x1200

Polarisierte Sonnenbrillen

Polarisierte Sonnenbrillen für eine blendfreie Sicht und mehr Sicherheit

Eine Sonnenbrille rundet den Look an einem sonnendurchfluteten Tag effektvoll ab und ist aus dem Repertoire der stilbewusster Träger nicht mehr wegzudenken. Doch Sonnenbrillen sind nicht nur ein Modeaccessoire, sondern vor allem ein wichtiger Augenschutz. Polarisierte Sonnenbrillen bieten eine sinnvolle, zusätzliche Schutzfunktion. Die meisten Brillenfassungen aus dem Sortiment von KIND lassen sich auf Wunsch mit polarisierten Premium-Gläsern ausstatten, auf Wunsch auch in Sehstärke.

KIND-Polarisierte-Sonnenbrille-Autofahren

Was sind polarisierte Sonnenbrillen?

Nach einem Regenguss verziehen sich die Wolken und die Sonne strahlt kraftvoll vom blauen
Himmel hinab. Für einen Autofahrer ist diese Wetterlage besonders anstrengend, denn die regennasse Fahrbahn verwandelt sich in seinen Augen in eine gleißend helle und blendende Glut. Die Markierungen und der Gegenverkehr sind kaum erkennbar. Eine herkömmliche Sonnenbrille mit intensiver Tönung verbessert nur geringfügig die Sicht.

Setzt der Autofahrer jedoch eine Sonnenbrille mit Polfilter auf, erkennt er oder sie sofort die Umgebung. Die Fahrbahn erscheint klar konturiert, wie wenn der Himmel bedeckt ist. Auf diese Weise bewährt sich eine polarisierte Sonnenbrille im Test.


Polarisierte Sonnenbrillen haben eine spezielle Filterfunktion, welche blendendes, reflektierendes Licht (zum Beispiel von Schnee, nasser Straße oder Wasseroberflächen) herausfiltert.

Welche Vor- und Nachteile haben die Sonnenbrillen mit Polfilter?

Vorteile

Mit diesen Vorteilen punkten die polarisierten Sonnenbrillen:

  • Störende Lichtreflexionen werden ausgeblendet, die Sicht ist blendfrei.

  • Die Farben wirken satter.

  • Die Sicht wird kontrastreicher.

Nachteile

Die Brillengläser mit Polfilter sind jedoch nicht frei von Nachteilen:

  • Viele OLED Displays erscheinen ganz normal, jedoch können polarisierte LCD-Displays nicht mehr abgelesen werden.

  • Die Brillengläser mit Polfilter sind kostspieliger als die herkömmlichen getönten Gläser.

Für wen empfehlen sich polarisierte Sonnenbrillen?

Polarisierte Sonnenbrillen sind vor allem bei vielen Outdoor-Aktivitäten die richtige Wahl. Für einen Bildschirmarbeitsplatz ist diese Ausstattung dagegen weniger geeignet.

Für diese Aktivitäten empfehlen sich polarisierte Sonnenbrillen:

  • Polarisierte Sonnenbrillen fürs Autofahren sorgen für Sicherheit und ermüdungsfreie Fahrt.

  • Beim Aufenthalt im und am Wasser sind Polfilter ein empfehlenswertes Feature. So sorgen polarisierte Sonnenbrillen beim Angeln, Surfen, Kanufahren oder beim Schwimmen für eine klare Sicht.

  • Für Berg- und Gletscherwanderer und generell für alle alpinen Sportarten sind Sonnenbrillen mit Polarisierung ein Muss.

KIND-Polarisierte-Sonnenbrille-Kanu

Polarisierte Sonnenbrillen von KIND

Für jede Sehsituation die beste Lösung

Die meisten Brillenfassungen aus dem Sortiment von KIND lassen sich mit polarisierten Premium-Gläsern ausstatten. KIND Kunden profitieren das ganze Jahr vom fairen Preis-Leistungs-Verhältnis und können ihre polarisierte Sonnenbrille mit der Glas-Option KINDstyleActive für 110 € erhalten.

Für Zweitbrillen gelten bei KIND besonders günstige Preise. Dank einer professionellen, bedarfsorientierten Analyse gibt es von KIND eine individuelle Sehlösung für jede Sehsituation.

Entdecken Sie alle Sonnenbrillen

Brillentrends-Sonnenbrillen

Sonnenbrillen für Damen

Stilvolle und modische Sonnenbrillen für Damen

Zu den Damen-Sonnenbrillen
kategoriebild_herren-sonnenbrillen_1120x840

Sonnenbrillen für Herren

Entdecken Sie die große Auswahl an Sonnenbrillen für Herren.

Zu den Herren-Sonnenbrillen
kategoriebild_ray-ban-sonnenbrillen_1120x840

Sonnenbrillen von Ray-Ban

Finden Sie aktuelle Modelle und kultige Klassiker von Ray-Ban.

Zu den Ray-Ban-Sonnenbrillen